Nachhaltig in die Zukunft
Hover Me

ISDN-Telefonanlage

Clarity ISDN-Telefonanlage – jederzeit leicht zu VoIP migrierbar

Unter ISDN Private Branch Exchange (ISDN-PBX, Nebenstellenanlage) versteht man eine  hard- oder softwarebasierte ISDN-Telefonanlage zwischen öffentlichem Telefonnetz und diversen Endgeräten wie Telefonen oder Faxgeräten. Auch als ISDN-Telefonanlage, ISDN-TK-Anlage oder ISDN-PBX bezeichnet.

Das Clarity Communication Center ist eine skalierbare softwarebasierte VoIP- under/oder ISDN-Telefonanlage. Sie ist somit zentrale Instanz, auf der die einzelnen Kommunikationskanäle zusammenlaufen. Dazu zählen die Voice-over-IP (VoIP) Schnittstelle, der Faxserver, der Unified Messaging Service, die Mailbox und die Voicebox.

Das System wird als Erweiterung zu einer bestehenden VoIP- oder ISDN-Telefonanlage eingesetzt oder direkt am Amt angeschlossen, ersetzt also eine VoIP- oder ISDN-Telefonanlage. Im letzteren Fall wird es über S0 oder einen Primärmultiplexanschluss (S2M) an die Amtsleitung angeschlossen.

ISDN-Telefonanlage (ISDN-PBX) – modularer Aufbau

Durch ihren modularen Aufbau ist die ISDN-Telefonanlage (ISDN-PBX) einfach skalierbar. Um weitere Funktionen zu ergänzen, wird einfach die entsprechende Software aufgespielt. Für eine größere Kapazität der ISDN-Telefonanlage kann die Hardware-Austattung erweitert werden. 

Funktionen der ISDN-Telefonanlage (ISDN-PBX)

Mit der Clarity ISDN-Telefonanlage (ISDN-PBX) als Telefonanlage stehen unter anderem folgende Funktionen zur Verfügung: Aufschalten, Abweisen, Konferenzschaltung, Heranholen, Kurzwahl, Makeln, Anrufliste, Rufumleitung, Wahlwiederholung, Nachtschaltung, Türöffner und Türlautsprecher, Chef- und Sekretärfunktion, Anrufbeantworter, individueller Begrüßungstext, Hidden Trainer und vieles mehr.

Der in der ISDN-Telefonanlage (ISDN-PBX) integrierte Least Cost Router ermittelt anhand der Zeit und der gerufenen Telefonnummer automatisch den preiswertesten Provider. Das geschieht für den Anwender transparent. Kommt über den zunächst gewählten Provider kein Gespräch zustande, wird automatisch der nächste in Frage kommende Provider angewählt. Provider können zudem auch manuell angewählt werden.

Migration der ISDN-Telefonanlage hin zur VoIP-PBX

Ihre Clarity ISDN-Telefonanlage können Sie als Hybrid-PBX (ISDN und VoIP parallel) betreiben und jederzeit einfach auf VoIP wechseln. Ganz wie es Ihnen beliebt. Hierzu sind nicht einmal neue Hard- oder Software erforderlich – es wird lediglich an der Anlage von ISDN auf VoIP umgeschaltet. Und natürlich können Sie die Anlage auf Wunsch dann auch mit einem VoIP-Amtsanschluss betreiben. Gerade weil man die Zukunftsplanung nicht bis ins letzte Detail vornehmen kann, bietet diese Flexibilität besonderen Komfort und Investitionsschutz.


Die Clarity ISDN-Telefonanlage (ISDN-PBX) ist ein integrierter Standardbestandteil folgender Clarity-Produkte:

Kontakt zu uns